Sprache
[wpml_language_selector_widget][/wpml_language_selector_widget]

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zum Geschäftsmodell von medneo und wollen erfahren, welche Chancen Radiology as a Service für Sie bereithält?​
Hier erhalten Sie die wichtigsten Antworten.​

Wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören - Kontaktieren Sie uns gern.​
Für Ärzte und Praxen

Verliere ich als Arzt oder Krankenhaus mit medneo meine eigene Marke?

Nein - im Gegenteil. medneo positioniert sich als neutrale Diagnostikplattform für jeden, der Bildgebung benötigt. medneo stärkt Ihre eigne Marke - angefangen von Ihrer eigenen Telefonnummer, bei der sich medneo Mitarbeiter als Dienstleister Ihrer Praxis/Abteilung melden, über Ihr eigenes Türschild bis hin zu jeglichen Kommunikationsmaßnahmen, die in Ihrem Namen und mit Ihrer persönlichen Visitenkarte in den Markt gelangen. Für Krankenhäuser besteht zudem die Möglichkeit eines Co-Brandings, um Ihre Marke bereits am Empfang deutlich sichtbar zu machen. medneo ist kein medizinischer Leistungserbringer, sondern Ihr Dienstleister!

Verliere ich als Arzt oder Krankenhausradiologe meine Selbstständigkeit?

Nein - im Gegenteil: Sie erhöhen Ihre Selbstständigkeit und Flexibilität und können sich voll auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren - die Medizin. Sie erhalten zu jeder Zeit während Ihrer Untersuchungen das Weisungsrecht gegenüber dem Personal und spezifizieren für uns den Bildakquisitionsauftrag, den wir als Dienstleister für Sie ausführen. Während der Bildakquisition können Sie zudem zu jeder Zeit eingreifen. Als Chefradiologe eines Krankenhauses führen Sie Ihre ärztlichen Kollegen wie gewohnt und erhalten von uns die beauftragten Bilder zur gewünschten Zeit, am gewünschten Ort. 

Ist medneo ein Wettbewerber für mich als Arzt oder radiologisches MVZ?

medneo ist kein medizinischer Leistungserbringer und kann daher auch keine Untersuchungen gegenüber Patienten, Kassenärztlichen Vereinigungen oder Kostenträgern abrechnen. medneo ist Ihr Dienstleister und bedient Kunden auf der neutralen Diagnostikplattform, die selbst eigene Geräte besitzen aber medneo für Spezialuntersuchungen nutzen oder auch große radiologische MVZ, die sich auf den medizinischen Teil der Diagnostik beschränken und die Bildakquisitionsdienste von medneo in Anspruch nehmen. Wir sind für alle da, die Bildgebung flexibel in Anspruch nehmen wollen.

Kann medneo mir/uns zu mehr Geschäft verhelfen?

Ja, in der Tat. Bei medneo können Sie nicht nur mit Ihren eigenen Patienten Geld verdienen. medneo bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Zusatzentgelte zu erwirtschaften. Angefangen von der Teilnahme an außerbudgetären Verträgen, die medneo mit Krankenkassen abschließt, über die Teilnahme am Teleradiologienetzwerk insbesondere für Auslandsmärkte bis hin zu Marketing- und Vertriebsunterstützungen, die medneo auch für Sie im Markt durchführt.

Macht medneo durch seinen neuen Ansatz Kompromisse in der Qualität?

Prozessoptimierung bedeutet keinesfalls eine Reduzierung der Qualität. Im Gegenteil: Durch eine zu jeder Zeit nachvollziehbare Prozessorientierung erzielt medneo eine gleichbleibend hohe Qualität für Sie. Dies gilt sowohl für die Prozessqualität, die Servicequalität als auch für die Bildqualität. 

Wer übernimmt die Abrechnung?

Beim Thema Abrechnung ändert sich für Sie nichts - sowohl für Sie als niedergelassener Arzt, als auch für Krankenhäuser. medneo liefert Ihnen die Kodierungen damit Sie Ihre Abrechnung gegenüber dem Patienten, der Kassenärztlichen Vereinigung oder sonstigen Kostenträgern durchführen können.

Kauft medneo auch bestehende Praxen?

Nein. medneo ist kein medizinischer Leistungserbringer und daher nicht an Praxisübernahmen interessiert. Allerdings arbeitet medneo mit zahlreichen Kunden und Partnern zusammen, die Interesse an Praxisübernahmen jeglicher Größenordnung haben. Sprechen Sie uns gerne dazu an. 

Was kostet mich medneo?

Die Nutzungsgebühr richtet sich nach einer Vielzahl von Faktoren - Länge der Zusammenarbeit, Anzahl an Patienten, Wunschzeiten für Ihre Untersuchungen und diverse mehr. Wir erarbeiten Ihnen, basierend auf Ihren individuellen Bedürfnissen, ein maßgeschneidertes Angebot. 

In welchen Ländern wird medneo angeboten?

medneo wird derzeit nur in Deutschland und der Schweiz angeboten.

Was sind die nächsten Schritte, wenn ich mich für medneo interessiere?

Sprechen Sie uns an! Wir benötigen von Ihnen dann eine Reihe von Informationen und Daten und liefern Ihnen im Anschluss zügig ein maßgeschneidertes Angebot – zur Nutzung eines bestehenden Zentrums oder eines neuen Zentrums in Ihrer Stadt.

Was ist der Unterschied zwischen MRT und CT?

Allgemeine Fragen zu medneo

Welche Dokumente und Unterlagen muss ich zur Untersuchung mitbringen?

Wie gelangen meine Bilder und mein Befund an meinen überweisenden Arzt?

crossmenumenu-circlecross-circle