Sprache
[wpml_language_selector_widget][/wpml_language_selector_widget]
Interview
Herz-MRT statt Herzkatheter
May , 2021

Was versteht man unter nicht-invasiver Kardiologie? Welche Vorteile bietet ein Herz-MRT im Vergleich zu einer üblichen Herzkatheteruntersuchung? Gibt es neben einem Engegefühl in der Brust und Luftnot noch weitere Anzeichen für ein Herzinfarktsrisiko?

 

Im Interview mit dem Internisten und Kardiologen  PD. Dr. med. Henning Steen  werden viele Fragen rund um die Herzgesundheit und -vorsorge beantwortet. Die Herzkatheteruntersuchung ist wie alle invasiven Eingriffe mit Risiken verbunden. Eine Herz-MRT Untersuchung kommt dagegen ohne Röntgenstrahlen und ohne medizinischen Eingriff aus. Mit Hilfe des MRT-Bildes des Herzens können kleinste Gewebestrukturen sichtbar gemacht und sogar vergangene Herzinfarkte erkannt werden.

 

Lassen Sie sich von medneos Head of Cardiac Imaging PD. Dr. med. Henning Steen in einfacher Sprache erklären, welche Möglichkeiten das Herz-MRT und eine KI-basierte EKG-Untersuchung bietet. Aktuell ist PD Dr. med. H. Steen an den medneo Standorten in HamburgHannover and Zürich  für Sie da.

 

Hier geht’s zum 

 

crossmenumenu-circlecross-circle