Cardisiographie Herz-Screening
NEU

Cardisiographie Herz-Screening

Komplettpreis: 165,00€*

*Die angebotenen Leistungen sind Wahlleistungen und werden von gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet
Cardisiographie Herz-Screening

Herzvorsorge betrifft Menschen jeden Alters. Die Cardisiographie ist eine revolutionäre Technik, die mithilfe von KI die elektrischen Impulse des Herzens im 3D-Format darstellt und uns hilft, asymptomatische Herzprobleme schneller zu erkennen.

PD Dr. Henning Steen

Facharzt für Kardiologie, Leiter des medneo Expertenteams

STUDIEN

CARDISIO
PEER-REVIEW-STUDIE

CARDISIO VALIDIERUNGSSTUDIE  SANA-HERZZENTRUM COTTBUS

STUDIE HERZZENTRUM  BAD OEYNHAUSEN

Buchen Sie jetzt eine Cardisiographie in Ihrer Nähe

Das innovative Herz-Screening finden Sie an insgesamt 16 Standorten in Deutschland und der Schweiz.

Die angebotenen Leistungen sind Wahlleistungen und werden von gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.

Cardisiographie Herz-Screening

Das moderne Herz-Screening für eine optimale Vorsorge

Zum ersten Mal ist es möglich, ischämische und strukturelle Herzkrankheiten bei Menschen zu diagnostizieren, die keine Symptome haben.

Das KI-gestützte Verfahren der Cardisiographie vermisst ihr Herz in drei Dimensionen für eine deutlich präzisere Analyse als ein klassisches EKG.

Eine bessere Befundungsgrundlage für den Arzt. Mehr Gewissheit für Sie.

0 %
Messgenauigkeit (höher als klassische EKGs)
0
Parameter pro Herzschlag
0 %
Alle Auswertungsparameter in einem Report

Ihr Herzzustand in wenigen Minuten

1

Vorgespräch

Eine geschulte Person erklärt kurz die Abläufe und das Diagnoseverfahren, die Cardisiographie.

2

Untersuchung

Es werden für die Messung 5 Elektroden an Ihrem Körper befestigt. Sie müssen nur ruhig sitzen und warten.

3

Ergebnis

In wenigen Minuten steht Ihr Ergebnis fest, das Ihnen Ihr Arzt in dem folgenden Gespräch weiter erläutert.

Q&A

ine Cardisiographie ist nicht-invasiv, d.h. für die Analyse werden nur Elektroden an den Körper angeklebt und keine Nadeln oder Spritzen in den Körper eingeführt. 
Dadurch ist die Cardisiographie ohne Risiko und für jeden Erwachsenen geeignet, unabhängig von Alter oder Gesundheitszustand. 
Falls Sie dazu noch Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Die Cardisiographie wurde vor allen Dingen dafür entwickelt, um bei der Auffindung von Durchblutungsstörungen (z.B. aufgrund einer Koronaren Herzkrankheit, KHK) zu helfen, auf die viele Herzinfarkte zurückzuführen sind. 
Gemäß Cardis.io Studien erzielt die Cardisiographie insbesondere eine hohe Sensitivität im Vergleich zu den nicht-invasiven Vergleichsmethoden. 
Die eingesetzte Technologie ist weitaus fortgeschrittener als die eines EKGs. Bei der Cardisiographie handelt es sich um eine Weiterentwicklung auf Basis der Vektorkardiographie in Verbindung mit einem neuronalen Netz (KI). 
Weitere Informationen dazu finden Sie auf die Webseite https://cardiocheckup.health/
Jeder Patient sollte abwägen, welcher Weg für ihn und seine Bedürfnisse der richtige ist, am besten in Absprache mit einem Arzt, dem er vertraut.

Das eigentliche Screening dauert ca. 5 Minuten. Vorher gibt es noch eine kurze Einweisung, bei dem auch die Elektroden angelegt werden. Das Ergebnis erhalten Sie dann nach ca. 15 Minuten. 
Ein Arzt spricht es mit Ihnen durch. Je nach eigener Verfassung sollte man ca. 45 Minuten für den gesamten Termin einplanen.

Kontaktieren Sie uns