Bildgebende Diagnostik – ganz ohne Investitionen:
Kaufen Sie klinische Bilder statt Geräte.

medneo bietet Ihnen maßgeschneiderte Vertragsmodelle und berücksichtigt Ihre individuellen Bedürfnisse. Egal ob zur Auflösung des Investitionsstaus, Erzielung von Kosteneinsparung in der bildgebenden Diagnostik, Wiedergewinnung der Liquidationsfähigkeit Ihrer Abteilung für bildgebende Diagnostik oder Generierung von Zusatzerlösen durch das neue radiologische Betreiberkonzept bei dem Sie die radiologische Kompetenz jederzeit inhouse behalten - medneo erstellt für Sie ein individuelles und flexibles Angebot.

In zahlreichen Krankenhäusern ist medneo bereits verfügbar - gerne kommen wir auch in Ihres. Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular!

Wir sind für Sie da

medneo für Grundversorger

Mit medneo können Sie…

  • … die Abhängigkeit von niedergelassenen Radiologen in Ihrem Haus auflösen und gleichzeitig  Ihre Liquidität wiedererlangen. 
  • … Ihre Diagnostikplattform in ein bundesweites Diagnostikkonzept einbetten und flexibel auf teleradiologische Expertise für Spezialindikationen zurückgreifen.
  • … fehlende Spezialdiagnostik (z.B. MRT) für Ihr Haus "Pay-per-Use" hinzugewinnen. 

medneo für Regelversorger

Mit medneo können Sie…

  • … die Abhängigkeit von niedergelassenen Radiologen in Ihrem Haus auflösen und gleichzeitig  Ihre Liquidationsfähigkeit  wiedererlangen. 
  • … Ihre Diagnostikplattform in ein bundesweites Diagnostikkonzept einbetten und flexibel auf teleradiologische Expertise für Spezialindikationen zurückgreifen.
  • … eigene Geräteunterkapazitäten variabel optimieren.

medneo für Schwerpunktversorger

Mit medneo können Sie …

  • … durch die Einführung einer medneo Workflow- und Prozessorganisation Ihren Gerätepark bei gleichem oder höherem Servicelevel für die anfordernden Abteilungen des Hauses optimieren.
  • … mit ausgewählten High-End-Geräten ein Leuchtturmprojekt im Hause etablieren, das durch die Eigenauslastung nicht finanziert werden könnte. 
  • … eigene Geräteunterkapazitäten variabel optimieren.

medneo für Maximalversorger

Mit medneo können Sie …

  • … durch die Einführung einer medneo Workflow- und Prozessorganisation Ihren Gerätepark bei gleichem oder höherem Servicelevel für die anfordernden Abteilungen des Hauses optimieren.
  • … zwischen experimentell genutzten Forschungs- und effizient genutzten Routine-Scannern trennen.
  • … Fachabteilungen wie der Neurologie oder Kardiologie eigene – neutral betriebene – radiologische Gesamtlösungen anbieten, die durch die geringe Auslastung aus Eigenmitteln nicht finanziert werden könnten und schnell durch medneo errichtet werden können.
  • … eigene Geräteunterkapazitäten variabel optimieren.

Wirtschaftliche Vorteile

1

Radiologie ohne Investitions-, Technologie- und Auslastungsrisiken anbieten: medneo investiert in den (Um)Bau, in Gerätetechnologie, IT-Technologie und die gesamte Einrichtung und Ausstattung - in Bestands- oder eigens entwickelten Modulargebäuden - direkt im Krankenhaus oder auf dem Campus des Krankenhauses.

2

Kostenvorteile trotz High-End-Bildgebung erzielen: medneo kann hoch qualitative klinische Bilder günstiger liefern als dies im Eigenbetrieb möglich ist.

3

Variabilisierung der Kosten: medneo bietet einen Zugriff auf High-End-Diagnostik-Geräte in „Pay-per-Use"-Modellen für attraktive und kalkulierbare Erlöse ab dem ersten Patienten.

4

Zusätzliche Umsätze erwirtschaften: medneo kann durch das moderne und service-orientierte "Shop-In-Shop"-Konzept, die hohe Verfügbarkeit und aktive Vermarktung im ambulanten Markt sowie die Generierung von zusätzlichen Indikationen mehr Umsatz für Ihr Haus generieren.

Organisatorische Vorteile

1

Betriebsverantwortung der Diagnostikplattformen durch medneo: Geräte- und IT-Betriebsverantwortung inklusive (nicht-ärztlichem) Personal und Wartung erfolgt durch medneo; ein (Teil)Betriebsübergang des medizintechnischen Personals (MTRAs) von Ihnen zu medneo ist möglich.

2

Radiologische Kompetenz verbleibt im Krankenhaus: Radiologen und damit die radiologische Kompetenz bleibt weiterhin in den Händen Ihres Hauses und sichert somit die volle Liquidationsfähigkeit und die Konzentration auf die Kernkompetenz Ihrer Ärzte - die Medizin.

3

Einführung einer Prozess- und Workflow-Organisation: medneo führt eine IT-gestützte Workflow- und Prozessorganisation ein - von der Terminierung über die Bildakquisition und die Bild- und Befundversendung bis hin zur Abrechnungsvorbereitung durch eigens entwickelte IT-Systeme.

4

Verfügbarkeit modernster Gerätetechnologie: medneo betreibt an Ihrem Standort eine Diagnostikplattform mit modernster Gerätetechnologie, festgelegten Austauschzyklen und liefert klinische Bilder höchster Qualität als Dienstleistung auf Anweisung und Spezifikation durch Ihre Radiologen für Ihren weiterführenden Patienten-Workflow bei definierten Service-Leveln.

5

Einbindung in ein nationales Teleradiologienetzwerk: medneo ermöglicht die fallbezogene Integration von radiologischen Spezialisten für ausgesuchte Indikationen.