Bleiben Sie gesund

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

in der aktuellen Zeit der Coronakrise (Covid-19) ist Sicherheit und Vertrauen ein zentrales Thema. Die von der Bundesregierung durchgeführten Maßnahmen schränken uns alle sowohl im privaten als auch beruflichen Bereich stark ein. Wir möchten Sie deshalb darüber informieren, wie wir bei medneo mit dem Thema Corona umgehen.

Wir haben einen Krisenstab eingerichtet, der tagtäglich in allen medneo Zentren die Prozesse im operativen Betrieb, gemäß der behördlichen Anordnungen kontrolliert und alle Maßnahmen an den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sowie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausrichtet. Wir haben Rahmenbedingungen geschaffen, um die Versorgung radiologischer Diagnostik auch in diesem Ausnahmezustand vollumfänglich  für Sie zu gewährleisten.

Denn: Besonders am Herzen liegt uns, weiterhin Untersuchungen für Sie durchführen zu können. Zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiter haben wir unsere hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards  nochmals erhöht. Folgende Maßnahmen wurden u. a. bei uns eingeleitet:

Unsere Maßnahmen

lorem Ipsum

Sie wollen einen Termin vereinbaren?

  1. Falls Sie grippeähnliche Symptome haben (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Hals- und Kopfschmerzen,Übelkeit), bitten wir Sie den Termin – wenn möglich - zu verschieben.
  2. Um den Kontakt mit so wenig wie möglich Patienten im Wartebereich sicherzustellen, bitten wir Sie nicht vor der Einbestellzeit zu erscheinen.
  3. Bringen Sie zum Ausfüllen der Unterlagen bitte einen eigenen Kugelschreiber mit.
  4. Wir haben mehr Zeit für jeden Patienten eingeplant, damit Sie den geringsten Kontakt zu weiteren Patienten haben und unsere Mitarbeiter genug Zeit haben, alle Flächen gründlich zu desinfizieren, mit denen Sie in Kontakt kommen könnten.
  5. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aktuell Begleitpersonen leider nicht mit ins Zentrum kommen dürfen. (Ausnahme: Bei Kindern darf ein Elternteil mit hineingehen - betrifft Kinder bis 14 Jahren oder wenn es medizinisch erforderlich ist).
lorem Ipsum

Ankunft in unserem Diagnostikzentrum

  1. Unsere Hinweisschilder weisen Sie darauf hin, Abstand zum Tresen einzuhalten und beim Betreten und Verlassen unseres Zentrums die Desinfektionsmittelspender zu benutzen.
  2. Wir desinfizieren den Tresen sowie Tastaturen und Telefonhörer regelmäßig.
  3. Die benutzten Klemmbretter und Kugelschreiber (falls kein eigener Stift mitgebracht wurde) werden nach jeder Benutzung desinfiziert.
  4. Wir positionieren das Versichertenkartenlesegerät so auf dem Tresen, dass Sie Ihre Karte weitestgehend selbst in das Gerät einführen können (alternativ tragen wir Handschuhe).
  5. Gemäß der Empfehlung des RKI, lüften wir unsere Räumlichkeiten regelmäßig.
lorem Ipsum

Im Wartebereich

  1. Wir haben die Stühle im Warteraum reduziert, um den empfohlenen Abstand von 1,5 m einzuhalten.
  2. Falls sich doch zu viele Menschen im Wartezimmer aufhalten sollten, bitten wir Sie ggf., an der frischen Luft zu warten.
  3. Wir desinfizieren den Wasserspender regelmäßig. Bitte benutzen Sie die Einwegbecher aus hygienischen Gründen wirklich nur ein Mal.
lorem Ipsum

Die Untersuchung wird nach höchsten Hygienemaßstäben durchgeführt

  1. Durch das Doppelliegensystem und den verlängerten Untersuchungszeiten haben wir genug Zeit, um zwischen den Untersuchungen alles gründlich zu desinfizieren.
  2. Unsere Mitarbeiter tragen zum Schutz Handschuhe.
  3. Wir versuchen den Patientenkontakt so kurz wie möglich zu halten. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
  4. Sollten Sie grippeähnliche Symptome haben und der Termin lässt sich nicht verschieben, bitten wir Sie einen Mundschutz anzulegen.
lorem Ipsum

Wir sind für Sie da

Wir lieben unseren Job und sind weiterhin für Sie da! Unsere Organisation und unsere Mitarbeiter leisten einen wesentlichen Beitrag für Ihre Gesundheitsversorgung. Es zeichnet sich wissenschaftlich ab, dass Radiologie bei der Erkennung der Infektion einen zunehmend wichtigen Beitrag leisten kann. Und deshalb geben wir uns allergrößte Mühe weiterhin gesund zu bleiben, denn wir wissen: Wir werden gebraucht!